Anlage

Anlagenotstand – Wohin mit meinem Geld?

Die Welt steht Kopf. Sparer werden bestraft. Anleger bekommen keine Zinsen mehr. Immobilien sind teuer, Aktien und Rohstoffe schwanken. Die aktuelle Situation überfordert viele Anleger.  Die Alternative lautet, auf Rendite zu verzichten oder Risiken einzugehen. Was tun?

Die Gefahr ist groß, aus Verzweiflung Fehler zu machen. Wir schauen wie gebannt auf die Finanzmärkte. Doch die Lösung liegt bei uns. Orientierung gewinnt nicht der, der Märkte analysiert, sondern derjenige, der seine eigene Situation gut einschätzen kann. Die Lösung muss zu Ihnen passen. Was alle tun oder Experten raten ist nicht entscheidend, sondern, was Sie brauchen und verkraften. Finden Sie es heraus mit Ihrem Finanzdrehbuch.

 

Schlechte Erfahrungen – Angst vor Fehlern

Fast jeder hat schon schlechte Erfahrungen mit Finanzentscheidungen gemacht. Sie auch? Das schreckt ab und lässt vorsichtig werden. Wer nichts tut, macht auch nichts falsch, sagen sich viele. Doch wer nichts tut, erreicht auch nichts. Wie können Sie Fehler vermeiden? Wem können Sie noch vertrauen? Was ist sinnvoll?

Viele Vermögensaufstellungen gleichen einem Sammelsurium. Wir kaufen Finanzprodukte situativ, nicht systematisch. Das ist wie in einem Supermarkt. Wer hungrig und ohne Einkaufszettel in einen Supermarkt geht, der hat an der Kasse Produkte im Einkaufswagen, die er gar nicht braucht. Genauso ist das mit Finanzprodukten. Ihr Finanz-Drehbuch hilft Ihnen, einen Einkaufszettel zu erstellen. Kaufen Sie nur das ein, was Sie brauchen und was zu Ihnen passt.

 

Geldanlage und Risiko – Welches Risiko und welche Anlage passen zu mir?

Sie suchen Sicherheit? Keine Rendite ohne Risiko. Nie war das deutlicher als heute. Doch welches Risiko passt zu Ihnen? Zu Ihrer Situation und zu Ihrer Persönlichkeit? Es fällt nicht leicht, Risiken richtig einzuschätzen. Viele wissen nicht, wo Sie finanziell stehen. Es fehlt Orientierung in einer ungewissen Welt. Wie finden Sie da heraus, was zu Ihnen passt?

Finanzielle Risikobereitschaft ist ein Persönlichkeitsmerkmal, so individuell, wie ein Fingerabdruck. Einige haben eine hohe, andere eine niedrige Risikobereitschaft. Wer das nicht bei der Auswahl seiner Anlagen berücksichtigt, ist anfällig für Kurzschlusshandlungen. Ihr Risikoprofil hilft Ihnen ein Risiko zu finden mit dem Sie sich wohlfühlen.

 HINWEIS:

Aus Ihrem Risikoprofil lassen sich entsprechende Anlagestrategie entwickeln.

Anlagestrategien müssen nicht kompliziert sein. Weniger ist oftmals mehr.

 HINWEIS:

Besonders wertvoll, wenn Sie gemeinsam mit einem Partner entscheiden. Siehe auch Thema „Partnerschaft“.

 

Komplexität – Ich möchte verstehen wie sich auswirkt, was ich entscheide

Sie möchten verstehen, bevor Sie entscheiden? Sie möchten verstehen, was Sie tun? Doch die Komplexität dieser Finanzwelt erschlägt Sie. Die vielen Informationen, Kurse, Nachrichten und Meinungen. Wem können Sie glauben? Was ist wichtig?

Wir können nur Dinge verstehen zu denen wir eine Beziehung aufbauen. Um Finanzen zu verstehen ist es wichtiger, sich selber zu verstehen als Finanzmärkte. Wie entscheiden Sie? Was brauchen Sie, um eine sinnvolle Entscheidung treffen zu können? Wer sich einlässt und den gesunden Menschenverstand einschaltet, der ist auf einem guten Weg. Dabei begleite ich Sie als Ihr Finanz-Coach.

 

Print Friendly, PDF & Email